Magazin / Meldungen 
A Wall Is A Screen - Freiluft-Filmaufführung - Silhouetten vor Himmel © Dierks

Neue Termin für "A wall is a Screen"

Auch Hamburger Wände werden wieder zum Leben erweckt

Mit "A wall is a Screen" werden auch dieses Jahr wieder bekannte und unbekannte Gegenden Hamburgs erkundet. Alles, was es braucht, sind Publikum und mobile Projektionstechnik, um Filme auf eine ganze andere Weise zu zeigen.

Am 30. April und 5. Mai 2016 finden die ersten Hamburger Aufführungen des Jahres im Rahmen des Eröffnungsprogrammes der modernisierten Hamburger Kunsthalle statt. Die Veranstaltungen beginnen um 21.45 Uhr am neuen Haupteingang.

Weitere Vorstellungen finden am 21. Mai und 3. Juni 2016 statt: Wie jedes Jahr präsentiert A wall is a Screen eine Tour in Hamburg als Warming Up zum Internationalen KurzFilmFestival, erneut in zentraler Lage. Die Aufführungen beginnen um 22.15 Uhr.

Weitere Informationen folgen in Kürze auf der Webseite des Projekts: www.awallisascreen.com

Projekte