Magazin / Meldungen 

up-and-coming Drehbuchfestival — online 27. bis 29. November 2020

Das up-and-coming Drehbuchfestival — findet online vom 27. bis 29. November 2020 statt. Die Teilnehmenden haben dort die Möglichkeit, reinzuschnuppern, Kontakte zu knüpfen, Feedbacks zu bekommen, Schreiben und Pitchen zu trainieren, für Ausbildung, Weiterbildung und den Weg in die Branche zu orientieren, aktuelle und zukünftige Themen zu reflektieren. neue Ideen auf den Weg zu bringen.

Außerdem werden alle nominierten Stoffe bei der Preisverleihung am 28. November ganz oder in Auszügen von bekannten Synchronsprecher*innen gelesen. 20 der von jungen Autor*innen aus dem gesamten Bundesgebiet eingereichten Drehbücher nahmen die erste Hürde; sie haben einen der Shortlist-Plätze ergattert. Die große Herausforderung bei der Auswahl sei gewesen, aus der Fülle an hervorragenden Einsendungen die Stoffe mit Potential und besonderer Qualität herauszufiltern, so die Veranstalter.

„Auffallig ist, dass sich ein wachsender Teil der jungen Autor*innen politischen und gesellschaftlichen ragen zuwendet“, sagt Burkhard Inhülsen von up-and-coming. In ihren Skripten bezögen sie kritisch Stellung zu den großen Themen unserer Zeit: Fake News, Menschen am Rand der Gesellschaft, Wohnungsnot, Daten-Tracking, Rechte Gesinnung, Wasserknappheit oder Künstliche Intelligenz. Dieser Trend zeige sich bei den Stoffen der diesjahrigen Shortlist-Kandidat*innen, so Inhülsen weiter.

Um die jüngsten Drehbuchtalente frühzeitig, gezielt und nachhaltig zu fördern, hebt up-andcoming das Format drehbuchklasse—deutschland aus der Taufe. Die drehbuchklasse ist eine Adaption der filmklasse—deutschland; das Erfolgsformat richtet sich an die Talente aus der Altersgruppe 14 bis 18 Jahre, die am Wettbewerb des up-and-coming-Filmfestivals teilnehmen. Auch für den Deutschen Nachwuchs-Drehbuchpreis haben sich rund 20 bis 18-Jahrige
beworben. Zehn von ihnen haben wahrend des Drehbuchfestivals die Chance, an dem auf drei Tage ausgelegten Intensiv-Coaching drehbuchklasse—deutschland teilzunehmen.

Mehr Informationen: https://drehbuchfestival.up-and-coming.de/drehbuchpreis_2020.1064.0.0.html