Magazin / Meldungen 
Jugendpresse Frühling 2013 | Jugendpresse Pinneberg | 2013 © Junge presse Pinneberg e.V.

Youth Media Covention - Jugendpresse Deutschland startet neues Veranstaltungsformat

Vernetzung, Austausch mit Profis und praktische Einblicke in die Medienbranche – das alles bietet das neue Medienformat der Jugendpresse Deutschland für junge Menschen im Alter von 14-27 Jahren. Die Planungen für den jährlich stattfindenden, dreitägigen Kongress haben mit der Namensverkündung begonnen – Startschuss der ersten Auflage ist im November 2021. 

Von wegen Journalismus-Krise – keine Generation kennt sich besser mit innovativen Medienformaten der Zukunft aus als die Generation Z, und keine Generation steckt so voller Tatendrang, die Medien von morgen zu gestalten. Die Youth Media Convention, das neue Medienevent der Jugendpresse Deutschland, wird in Zukunft der Ort dafür sein: Bis zu 400 Jugendliche denken auf der #YouMeCon Medien neu, vernetzen sich mit Gleichgesinnten aus der ganzen Republik und treten mit der Branche in Kontakt. Die Eigeninitiative steht dabei im Fokus: Junge Medienprofis gestalten ihre eigene Veranstaltung mit, geben ihr Wissen bei Open-Stage-Formaten weiter und profitieren von den Skills der anderen Teilnehmer*innen. Praktische Workshops bieten die Möglichkeit, sich unter Realbedingungen auszuprobieren und sich in der Medienlandschaft zu orientieren. Exklusive Medientouren gewähren Einblicke in die Welt der bedeutenden Unternehmen der Medienbranche. Interaktive Panels, Keynotes und Messen bringen Interessierte mit Profis, Promis und Arbeitgeber*innen zusammen und legen den Grundstein für journalistische Karrieren von morgen. 

Die #YouMeCon ist bewusst ein Ort für alle jungen Medieninteressierten. Eine Zukunft im Journalismus und in den Medien darf nicht vom sozialen, finanziellen und gesellschaftlichen Hintergrund abhängen. Die Jugendpresse setzt sich dafür ein, Interessierte können das Event schon in der Vorbereitung mitgestalten und so einen Beitrag zu einer inklusiven, diskriminierungsfreien Veranstaltung leisten. 

Alle Informationen zur Veranstaltung, zur Vision und zum Leitbild sowie zur Teilnahme erhal-ten Neugierige auf dem Instagram-Profil der #YouMeCon (@youmecon).

JUGENDPRESSE DEUTSCHLAND, BUNDESVERBAND JUNGER MEDIENMACHENDER 

Die Jugendpresse Deutschland ist der Bundesverband für junge Medienmachende. Vom Schülerzeitungsredakteur bis zur jungen Volontärin begleiten die Initiator*innen in den Beruf, bilden mit fast 300 Seminaren im Jahr aus, veranstalten z. B. die Youth Media Convention und den Jugendmedienworkshop im Deutschen Bundestag als Events für den Kontakt und die Diskussion zwischen Profis aus Medien und Politik und dem Nachwuchs. Beim Schülerzeitungswettbewerb der Länder zeichnen sie jedes Jahr die besten jungen Blattmachenden aus. Mit ihrer Mobile Medienakademie bilden sie Medienkompetenz aus und unterstützen beim Medien machen und Medien verstehen. Sie stellen den Jugend-Presseausweis zur Verfügung und geben mit ihrem Lehr- und Lernmedium politikorange die Möglichkeit, im Rahmen von interessanten Veranstaltungen journalistisch zu berichten und Redaktionsarbeit unter realistischen Arbeitsbedingungen zu erleben. Sie erreichen rund 15.000 junge Medienmachende und organisieren den größten Teil ihrer Arbeit ehrenamtlich – immer von Jugendlichen für Jugendliche. — www.jugendpresse.de