Magazin / Meldungen 
Cover des Berichts von C. Lampert und K. Thiel zur Mediennutzung und Schule während Covid-19 2020

Bericht zur Mediennutzung und Schule im Frühjahrs-Lockdown 2020

Projektergebnisse zum Download

Im Sommer 2020 wurde die Mediennutzung von 10- bis 18-Jährigen in 15 europäischen Ländern während der Schulschließungen im Rahmen des Projekts „Kids' Digital Lives in COVID-19 Times" (KiDiCoTi) untersucht.

Knapp 6 Stunden täglich waren Kinder und Jugendliche im ersten Lockdown online. Die Hälfte davon entfiel auf Schule. Dr. Claudia Lampert und Kira Thiel zeigen, wie Familien in Deutschland die Umstellung von Präsenz- auf Fernlehre im ersten Lockdown erlebt haben und inwiefern sich ihre Mediennutzung dadurch verändert hat.

Hier geht es zum vollständigen Bericht: https://leibniz-hbi.de/de/publikationen/mediennutzung-und-schule-zur-zeit-des-ersten-lockdowns-waehrend-der-covid-19-pandemie-2020