Magazin / Meldungen 

Jetzt bewerben für Deutschen Jugendfotopreis 2022: Wir - Was uns verbindet

Damit Kinder und Jugendliche genug Zeit zur Umsetzung haben, wurde die Ausschreibung des Deutschen Jugendfotopreis 2022 schon gestartet. Beim Jahresthema ‚Wir – Was uns verbindet‘ und in den Bereichen freie Themenwahl und Experimente können Einzelpersonen und Fotogruppen bis einschließlich 25 Jahre teilnehmen. Neben Einzelbildern und Serien können auch andere kreative Umsetzungen, wie Fotobücher und Collagen, eingereicht werden. Die Bereiche ‚freie Themenwahl' und ‚Experimente' bieten neben dem Jahresthema weitere künstlerische Freiräume.

Teilnehmen können sowohl Einzelpersonen als auch Fotogruppen bis einschließlich 25 Jahre mit Wohnsitz in Deutschland. Es gilt das Alter zum Zeitpunkt der Einsendung. Die Beiträge werden in mehreren Altersgruppen bewertet. Jüngere und ältere Teilnehmende haben also die gleichen Chancen.

Neben Jugendlichen, Auszubildenden und Studierenden können natürlich auch Kinder ihre Fotos einreichen. 

Die Fotos werden in vier Altersgruppen bewertet. Zu gewinnen gibt es Preise im Gesamtwert von 11.000 Euro. Organisiert wird der Deutsche Jugendfotopreis vom Deutschen Kinder- und Jugendfilmzentrum.


Mehr dazu

Foto: Nele Kreitz & Ella Pemöller, Deutscher Jugendfotopreis