Aktivitäten / Veranstaltungen 
Kinder am Ipad © www.pixabay.com

Präsentation von Studienergebnissen zu Online-Erfahrungen von 9- bis 17-Jährigen

Im Sommer dieses Jahres hat das Leibniz-Institut für Medienforschung | Hans-Bredow-Institut (HBI) im Rahmen einer Repräsentativerhebung 1.044 Kinder und Jugendliche im Alter von 9-17 Jahren (und jeweils ein Elternteil) zur ihren Online-Erfahrungen befragt. Die Ergebnisse zeigen u. a., dass Heranwachsende mit vielfältigen Risiken konfrontiert werden, dass aber nicht jedes Risiko mit einer negativen Erfahrung einhergehen muss. Darüber hinaus verweisen die Ergebnisse auch auf ein unterschiedliches Risikoverständnis von Kindern und Eltern.

Das HBI lädt dazu ein, die Ergebnisse der Studie "Online-Erfahrungen von 9- bis 17-Jährigen. Ergebnisse der EU Kids Online-Befragung in Deutschland 2019" sowie daraus resultierende Handlungs- und Unterstützungsbedarfe aus verschiedenen Perspektiven zu diskutieren:

Wann: Montag, 16.12.2019, 18:15 bis 20:30 Uhr
Wo: Gästehaus der Universität, Vortragssaal, Rothenbaumchaussee 34, 20148 Hamburg
Wie: Teilnahme kostenlos, Anmeldung erbeten unter info@leibniz-hbi.de

Informationen im Überblick

Adressen