Magazin / Meldungen 

Fortbildungen für Lehrkräfte - 14. SchulKinoWoche Hamburg

Im Vorfeld der 14. SchulKinoWoche Hamburg im November finden auch in diesem Jahr Fortbildungen für Lehrkräfte zum Thema Filmbildung statt.

Die SchulKinoWoche Hamburg bietet eine Vielzahl an Veranstaltungen an, die sowohl Grundlagen der Filmbildung abdecken als auch auf spezifische Fächer und Fachrichtungen zugeschnitten sind. Die Fortbildungen sollen Lehrkräfte bei der Vor- und Nachbereitung von Kinobesuchen im Schulalltag unterstützen sowie Anregungen zur Medienvermittlung im Unterricht geben.

Der nächste Termin findet bereits am Montag, den 6. September statt und beschäftigt sich mit der Vor- und Nachbereitung einer Filmsichtung im Unterricht.

Die Anmeldung erfolgt direkt über das TIS.

Hier eine Übersicht zu den Veranstaltungen:

Wie spreche ich mit meiner Grundschulklasse über Film? Vor- und Nachbereitung einer Filmsichtung im Unterricht
Montag, 06.09.2021, 16.00-18.00 Uhr

Grundlagen Filmanalyse für die Unterrichts- und Prüfungsvorbereitung – Standbild und Filmsequenz
Donnerstag, 09.09.2021, 16.00-19.00 Uhr

Nichts als die Wahrheit? Dokumentarische Wissensvermittlung zwischen Realität und Fiktion
Dienstag, 14.09.2021, 16.00-18.00 Uhr

Mehr als ein Kinobesuch – Redaktionelle Formate und multimediale Umsetzung von Filmkritik für die Unterrichtsplanung
Montag, 20.09.2021, 16.00-18.00 Uhr

Gender im Film – Stereotype und Repräsentation
Montag, 27.09.2021, 16.00-18.00 Uhr

Tablets und StopMotion-Animation zur Nachbereitung eines Films für Grundschule und Unterstufe
Montag, 25.10.2021, 15.30-19.30 Uhr

Das filmende Klassenzimmer. Praktische Medienarbeit im Unterricht
Dienstag, 26.10.2021, 16.00-19.00 Uhr

 

Weitere Informationen: https://www.schulkinowoche-hamburg.de/seiten/fortbildungen

Adressen

  • Logo Schulkinowochen

    SchulKinoWoche Hamburg

    Die SchulKinoWoche ist ein Angebot für Schüler*innen und Lehrkräfte und bietet die Möglichkeit, Filmvorführungen und anschließende Filmanalysen in den Unterricht einzubinden mehr