Magazin / Meldungen 

Der Projektfonds Kultur & Schule geht in die nächste Runde

Ab 01. August 2022 können wieder Anträge für den Projektfonds Kultur & Schule eingereicht werden

Mit dem Projektfonds werden Kooperationsvorhaben von Kultureinrichtungen und Kulturschaffen in Hamburg gefördert, die gemeinsam mit Hamburger Schulen umgesetzt werden sollen. Hierfür stehen wieder rund 250.000 Euro zur Verfügung, wobei die Fördersummen für Projekte mindestens 1.000 bis maximal 15.000 Euro betragen. Die geförderten Projekte sollen einen Impuls für eine nachhaltige Entwicklung der Schule geben.

 

Überblick

Wer:
 antragsberechtigt sind Kultureinrichtungen und Kulturschaffende, die mit Hamburger Schulen Kulturprojekte umsetzen möchten
 antragsstellende Einrichtung darf nicht Teil der Verwaltung der Freien und Hansestadt Hamburg sein

Was:
 gefördert werden können Vorhaben mit einer max. Laufzeit von zwölf Monaten, die in Partnerschaft von Schulen und anderen kooperierenden Kulturpartnern stattfinden
 Projekte dürfen bei Antragsstellung noch nicht begonnen haben

Wie viel:
 Verfügbare Förderhöhe beträgt insgesamt 250.000 Euro
 Pro Projekt mindestens 1.000 und max. 15.000 Euro möglich

Wann:
 Antragsfrist: 30.09.2022
 Eine Jury entscheidet darüber, welche Projekte gefördert werden
 Rückmeldung erfolgt i. d. R. innerhalb von sechs Wochen nach Antragsfrist

 

Weitere Informationen unter: https://kinderundjugendkultur.info/projektfonds/